Jetzt Live
Startseite Stadt
Ohne Helm unterwegs

Polizei schnappt 14-Jährigen mit gestohlenem Moped

Fahrt endet in Salzburg-Lehen

Symb_Moped pixabay
Der 14-Jährige war in Lehen mit einem gestohlenen Moped unterwegs. (SYMBOLBILD)

Einen 14-jährigen Mopedlenker hat die Polizei am Sonntagabend im Salzburger Stadtteil Lehen gestoppt. Wie sich später herausstellte, wurde das Gefährt bei einem Raub in Freilassing (Lkr. BGL) gestohlen.

Salzburg

Angehalten wurde der 14-jährige Rumäne in der Strubergasse in Lehen, weil er ohne Helm unterwegs war. Das Moped, das laut Polizei Gegenstand eines Raubes in Freilassing war, wurde sichergestellt und die deutschen Kollegen wurden informiert.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 04.02.2023 um 11:01 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/14-jaehriger-mit-gestohlenem-moped-in-salzburg-lehen-gestoppt-111399154

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema