Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

3. Gaisberglauf mit 240 Teilnehmern ein voller Erfolg

Bei herrlichem Wetter in der wunderbaren Naturkulisse des Gaisberges und seines Umlandes fand heute der 3. Gaisberglauf der Naturfreunde Salzburg in Kooperation mit ihrem Partner Intersport Eybl statt.

„Auch 2011 war ein voller Erfolg, wie Zahl der TeilnehmerInnen eindrucksvoll belegt“ freut sich Andreas Haitzer, Vorsitzender der Salzburger Naturfreunde. „Unser ehrenamtliches Team konnte erneut durch konsequenten Einsatz und laufende Qualitätsverbesserungen eine tolle Veranstaltung für die Laufsportfans aus Nah und Fern auf die Beine stellen. Der Erfolg und der gute Anklang beim Gaisberglauf bestätigt uns erneut“, so Haitzer. „Wir sind wirklich begeistert, mit welcher Energie und Freude die TeilnehmerInnen alljährlich an den Start gehen“, führt Helmut Schwarzenberger, Geschäftsführer der Naturfreunde Salzburg, weiter aus. „Wir bedanken uns ganz besonders bei allen TeilnehmerInnen. Und bei unseren NaturfreundInnen, die in den vergangenen Wochen viele ehrenamtliche Arbeitsstunden für das Gelingen der Veranstaltung geleistet haben. Auch bei unserem Partner Intersport Eybl, ohne den wir die Veranstaltung in dieser Form nicht durchführen könnten, möchten wir uns sehr herzlich bedanken“, so Helmut Schwarzenberger. „Wir freuen uns sehr darüber, wie gut unser gemeinsames Angebot mit den Naturfreunden Salzburg bereits zum dritten Mal angenommen wurde, ergänzt Roman Huber, Geschäftsführer bei Intersport Eybl Bergheim. „Uns war und ist wichtig, mit dem Gaisberglauf Laufsportbegeisterte jeden Alters zu erreichen und ihnen ein passendes Angebot zu bieten. Auch 2011 ist unser Konzept voll aufgegangen, wie die TeilnehmerInnen-Zahlen zeigen“, meint Huber abschließend.

Gaisberglauf: Siegerinnen und Sieger 2011:

  Kinder Kinder 1 männlich (800 Meter) Simon Dorian, Jg. 2005, in einer Zeit von 4:35,7 Min. Kinder 1 weiblich Monika Schwarzenbacher, Jg. 2004, in einer Zeit von 4:06,2 Min.   Kinder 2 männlich Florian Schwarzenbacher, Jg. 2002, in einer Zeit von 3:51,8 Min. Kinder 3, männlich Jakob Schwarzenbacher, Jg. 2001, in einer Zeit von 3:29,3 Min   Kinder 3, weiblich Nadine Karl-Huber, Jg. 2001, in einer Zeit von 3:23,1 Min.   Jugendliche   Weiblich Julia Bauböck, Jg. 1999, in einer Zeit von 6:11,6 Min.   Männlich Daniel Karl-Huber, Jg. 1999, in einer Zeit von 6:23,3   Panoramalauf Damen und Herren Einzelwertung Panormalauf Männlich Günther Matzinger. Team Stöcklstraße, in einer Zeit von 19:36,9 Min.   Panormalauf Weiblich Rosemarie Pötzelsberger, Eybl Running Team, in einer Zeit von 24:37,1 Min.   Panoramalauf Damen und Herren Teamwertung   Panoramalauf Team Weiblich "Team Quereinsteiger" mit Cornelia Brunauer, Stefanie Ziller und Evelyn Brunauer in einer Zeit von 1:39,15 Std.   Panormalauf Team Männlich "Team Heizomat" mit Norbert Fleckner, Franz Greisberger und Gerhard Fleckner in 1:06,24 Std.   Panoramalauf Team Mixed "Team Lemoncino" mit Lukas Hollaus, Roland Mühlbacher und Adelheid Kössler in 1:03,23 Std.   Gipfellauf   Gipfellauf Weiblich Martina Bruneder-Winter, Lauftreff Vita Club, in einer Zeit von 36:13,3 Min.   Gipfellauf Männlich Lukas Hollaus, Lemoncino, in einer Zeit von 29:55,9 Min   Berglauf   Weiblich Evelyn Schauer, ODLO Heizomat, in einer Zeit von 42:42,1 Min.   Männlich Robert Gruber, Salomon Running Team, in einer Zeit von 32:01,2 Min. Gaisberglauf: Alle Ergebnisse finden Sie hier: http://results1.pentek-timing.at/results/show_results.php?veranstnr=11472
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.03.2021 um 02:35 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/3-gaisberglauf-mit-240-teilnehmern-ein-voller-erfolg-59279086

Kommentare

Mehr zum Thema