Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

3. Sommerfest des Vereins "Salzburg Süd"

Der Verein Salzburg Süd feierte am Donnerstag sein 3. Sommerfest. Erneut bot das Schloss Hellbrunn eine tolle Kulisse.

Rund 120 Unternehmer, Salzburgs Bürgermeister Heinz Schaden, Vbgm. Harald Preuner und Baustadträtin Claudia Schmidt nutzen die Gelegenheit um Ideen auszutauschen, Partnerschaften zu pflegen und neue Kontakte zu knüpfen. Harry Ahamer und Franky Mair begeisterten die Besucher mit „music made by men, not by machines“. Es sind aktuell bereits 127 Unternehmen aus der wirtschaftsstarken Region Salzburg Süd Mitglied bei dem erfolgreichen Netzwerk. Ziel ist es die Kräfte zu bündeln und sich mit gemeinsamen Aktivitäten zu präsentieren. Im Jahr 2011 unterstützte der Verein zum Beispiel eine im Rollstuhl sitzende Frau.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 10.04.2021 um 09:50 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/3-sommerfest-des-vereins-salzburg-sued-59355658

Kommentare

Mehr zum Thema