Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

300 Liter Diesel beim Betanken einer ÖÖB-Lok ausgetreten

Bei der ÖBB-Remise in der Bahnhofstraße sind am Freitagnachmittag 300 Liter Diesel ausgetreten. Eine Entsorgungsfirma muss nun die Verunreinigung säubern.

Nachdem die rund 300 Liter Diesel bei der ÖÖB-Remise in der Bahnhofstraße ausgetreten sind, versuchte die Feuerwehr den Kraftstoff nicht ins Erdreich sickern zu lassen. Vermutlich dürfte sich der Diesel jedoch in einem Ölabscheider gesammelt haben. Eine Entsorgungsfirma musste den Diesel abpumpen.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 14.04.2021 um 10:28 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/300-liter-diesel-beim-betanken-einer-oeoeb-lok-ausgetreten-59353540

Kommentare

Mehr zum Thema