Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

45-Jähriger von zwei Männern ausgeraubt

Der Deutsche erstattete am Freitagabend Anzeige bei der Polizeiinspektion Rathaus. Bilderbox
Der Deutsche erstattete am Freitagabend Anzeige bei der Polizeiinspektion Rathaus.

Ein 45-jähriger Deutscher ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag am Elisabethkai von zwei Männern ausgeraubt worden. Er war gegen 1.20 Uhr am Nachhauseweg und wurde über eine Böschung gestoßen.

Der Deutsche gab bei der Polizei an, bewusstlos gewesen zu sein, als er von den Tätern ausgeraubt wurde. Ihm wurden 60 Euro Bargeld, eine Zigarettenbox, eine optische Brille und ein Gürtel gestohlen. Durch den Sturz erlitt der 45-Jährige Abschürfungen an der Hüfte, am Ellenbogen und an der Hand. Der Deutsche erstattete am Freitag erst gegen 20.50 Uhr Anzeige bei der Polizeiinspektion Rathaus. Bei den Tätern handelte es sich um zwei Männer südländischer Herkunft, nähere Angaben konnte der 45-Jährige nicht machen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 03.03.2021 um 04:35 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/45-jaehriger-von-zwei-maennern-ausgeraubt-41616037

Kommentare

Mehr zum Thema