Jetzt Live
Startseite Stadt
"Ich gelobe"

82 Rekruten feierlich angelobt

Zeremonie in Salzburger Schwarzenberg-Kaserne

82 Rekruten des Jägerbataillons 8 – darunter fünf Soldatinnen – traten Donnerstag in der Salzburger Schwarzenberg-Kaserne mit vergrößerten Abständen an, um ihr Treuegelöbnis auf die Republik Österreich zu sprechen.

Mit den Worten "Ich gelobe" sprachen die Soldatinnen und Soldaten ihr Gelöbnis auf die Republik Österreich und bejahten damit ihren Dienst beim Österreichischen Bundesheer. Zum Festakt angetreten waren der Fahnentrupp des Jägerbataillon 8, ein Ensemble der Militärmusik Salzburg, ein Ehrenzug des Jägerbataillon 8 und die 82 anzugelobenden Rekruten.

Angelobung unter Ausschluss der Öffentlichkeit

Gemäß den aktuell verordneten Maßnahmen der Bundesregierung fand die Angelobung im kleinen Rahmen unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Die Soldaten werden nach Abschluss der Basisausbildung ihre weitere militärische Verwendung in verschiedenen Funktionen wie z. B. Wachsoldat, Kraftfahrer, Küchengehilfe, Schreiber usw. beim Jägerbataillon 8 und dem Militärkommando Salzburg ausüben.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 25.09.2021 um 03:31 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/82-rekruten-feierlich-in-schwarzenberg-kaserne-angelobt-101576614

Kommentare

Mehr zum Thema