Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

88-Jähriger mit E-Bike gestürzt: Schwer verletzt

Der 88-Jährige wurde ins Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert. Bilderbox
Der 88-Jährige wurde ins Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert.

Ein 88-jähriger Pensionist ist am Dienstag in der Stadt Salzburg mit seinem E-Bike gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt.

Der Radfahrer war gegen 9 Uhr mit seinem E-Bike entlang der Theodostraße Richtung stadteinwärts. Bei einer Schrankenanlage bremste er sein E-Bike ab, rutschte aus und kam auf der mit Laub bedeckten Fahrbahn zu Sturz, teilte die Polizei in einer Aussendung mit. Der 88-Jährige zog sich einen Bruch des Oberschenkels zu und musste von der Rettung ins Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert werden.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 04.03.2021 um 05:21 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/88-jaehriger-mit-e-bike-gestuerzt-schwer-verletzt-41656894

Kommentare

Mehr zum Thema