Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

92-Jährige in der Stadt Salzburg überfallen

Die Polizei hat eine Täterbeschreibung veröffentlicht. APA/Barbara Gindl/Archiv
Die Polizei hat eine Täterbeschreibung veröffentlicht.

Ausgeraubt wurde am späten Sonntagnachmittag eine 92-jährige Frau in der Salzburger Innenstadt. Die Polizei fahndet nun nach dem Täter.

Gegen 17.30 Uhr kam es im Bereich der Kreuzung Ernest-Thun-Straße und Humboldtstraße zu dem Übergriff, wie die Polizei in einer Aussendung berichtete. Ein derzeit unbekannter Täter habe eine 92-jährige Salzburgerin von hinten gewaltsam niedergestoßen und ihre Handtasche geraubt.

92-Jährige bei Überfall schwer verletzt

Die Frau habe sich beim Sturz den rechten Oberschenkel und den rechten Oberarm gebrochen. Sie musste in das Landeskrankenhaus Salzburg eingeliefert werden.

Fahndung in Salzburg läuft

Eine sofort eingeleitete Fahndung sei erfolglos verlaufen, so die Polizei. Weitere Ermittlungen laufen. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Er soll etwa 165 bis 170 Zentimeter groß sein und eine mittlere Statur haben. Die Haare seien kurz, der Teint dunkel. Der Mann soll zwischen 30 und 40 Jahren alt sein.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.07.2019 um 02:12 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/92-jaehrige-in-der-stadt-salzburg-ueberfallen-57001516

Kommentare

Mehr zum Thema