Jetzt Live
Startseite Stadt
A1

20-Jähriger mit nicht erlaubtem Blaulicht am Auto

Kopie von SB, Blaulicht, Nacht Bilderbox
Blaulicht ist in Österreich nur auf Einsatzfahrzeugen erlaubt. (SYMBOLBILD)

Mit einem Blaulicht auf seinem Auto wurde am Sonntagnachmittag ein 20-Jähriger auf der Westautobahn (A1) kruz vor der Ausfahrt Messe erwischt. Diese Art der Beleuchtung ist nur für Einsatzfahrzeuge erlaubt. Er wird angezeigt.

Salzburg

Der 20-Jährige aus der Stadt Salzburg war gegen 17 Uhr mit seinem Auto auf der A1 zwischen der Söllheimer Brücke und der Ausfahrt Messe unterwegs. Währenddessen hatte er einen sogenannten Frontblitzer  auf seinem Wagen montiert, berichtete die Polizei Salzburg in einer Presseaussendung. Dieser fällt unter das Notzeichengesetz und darf nicht frei verwendet werden. Der junge Pkw-Lenker wurde bei der Staatsanwaltschaft Salzburg angezeigt. Die Beamten stellten das nicht genehmigte Blaulicht sicher.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 17.04.2021 um 02:37 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/a1-20-jaehriger-mit-nicht-erlaubtem-blaulicht-am-auto-78360817

Kommentare

Mehr zum Thema