Jetzt Live
Startseite Stadt
A1 bei Salzburg-Nord

Alkolenker crasht gegen Baum

41-Jähriger mit 1,6 Promille unterwegs

Zu einem Verkehrsunfall ist es in der Nacht auf Sonntag auf der Westautobahn (A1) bei der Auffahrt Salzburg-Nord gekommen. Ein 41-jähriger Alkolenker war mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen und prallte gegen einen Baum, berichtet die Polizei. Ein Alkotest ergab 1,6 Promille.

Salzburg

Der Mann streifte zunächst mit seinem Fahrzeug eine Leiteinrichtung und einen Leitpflock samt Schneestange und prallte anschließend gegen einen Baum.

A1: Alkolenker verletzt sich bei Unfall

Bei dem Unfall erlitt der 41-Jährige leichte Verletzungen an der Hand, er wurde vom Roten Kreuz in das Landeskrankenhaus Salzburg gebracht. Ein Alkotest ergab 1,6 Promille bei dem Mann, sein Führerschein wurde ihm an Ort und Stelle abgenommen.

Die Berufsfeuerwehr Salzburg war mit drei Fahrzeugen und 16 Einsatzkräften an der Unfallstellte mit Bergungs- und Aufräumarbeiten beschäftigt. Die Unfallstelle war für etwas mehr als eine Stunde erschwert passierbar.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 01:51 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/a1-bei-salzburg-nord-alkolenker-crasht-gegen-baum-79689880

Kommentare

Mehr zum Thema