Jetzt Live
Startseite Stadt
Ein Verletzter

Lkw kippt bei Salzburg-Mitte um

Mega-Stau vor A1-Ausfahrt

Zu einem Lkw-Unfall ist es heute Nachmittag beim Kreisverkehr auf Höhe der Anschlussstelle Salzburg-Mitte an der Westautobahn (A1) gekommen. Demnach ist das Fahrzeug aus noch unbekannten Gründen auf die Seite gekippt. Dabei wurde der Lenker leicht verletzt. Es bildete sich ein langer Stau.

Salzburg

Nach Angaben eines Pressefotografen ist der Lkw-Lenker mit leichten Verletzungen in das Salzburger Landeskrankenhaus eingeliefert worden.

Mega-Stau bei Salzburg-Mitte

Näheres zum Unfallhergang lag zunächst nicht vor. Es kam zu massiven Verzögerungen im Verkehr. Die Feuerwehr säuberte die Unfallstelle, das verunfallte Fahrzeug musste am späten Nachmittag von einer Spezialfirma geborgen werden.

Salzburg-Mitte: Lkw liegt auf Seite FMT-Pictures/MW
Ein Lkw-Unfall auf Höhe Salzburg-Mitte sorgte für einen Mega-Stau.
(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 29.05.2020 um 05:07 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/a1-lkw-unfall-bei-salzburg-mitte-fuer-zu-mega-stau-87560809

Kommentare

Mehr zum Thema