Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Aggressive Schwarzfahrerin attackiert mehrere Polizisten in Salzburg

Eine Schwarzfahrerin verletzte eine Polizistin in Salzburg. (Symbolbild) APA/Neumayr/Archiv
Eine Schwarzfahrerin verletzte eine Polizistin in Salzburg. (Symbolbild)

Völlig ausgetickt ist am Dienstag eine 32-Jährige aus Oberösterreich am Salzburger Hauptbahnhof: Die Frau wurde beim Schwarzfahren erwischt, verhielt sich anschließend sehr aggressiv und verletzte sogar eine Polizistin.

Polizisten wurden am Vormittag wegen einer laut schreienden und wild gestikulierenden Schwarzfahrerin zum Hauptbahnhof beordert. Die 32-Jährige wurde in der Folge immer aggressiver, was in einem tätlichen Angriff auf die Polizisten gipfelte. Dabei wurde eine Beamtin verletzt, teilte die Exekutive in einer Aussendung mit.

Schwarzfahrerin randaliert weiter

Die Oberösterreicherin wurde festgenommen. Auch auf der Dienststelle beruhigte sie sich nicht und attackierte immer wieder die Polizisten. Die 32 Jahre alte Frau wurde in der Folge in die Justizanstalt Puch/Urstein eingeliefert und angezeigt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.11.2019 um 08:59 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/aggressive-schwarzfahrerin-attackiert-mehrere-polizisten-in-salzburg-56965054

Kommentare

Mehr zum Thema