Jetzt Live
Startseite Stadt
Bewohner löscht Brand

Akku explodiert auf Balkon

Berufsfeuerwehr Salzburg im Einsatz

Wegen eines explodierenden Akkus musste Dienstagabend die Berufsfeuerwehr in die Bayerhamerstraße in der Stadt Salzburg ausrücken.

Salzburg

Ein auf dem Balkon gelagerter Akku dürfte ersten Informationen zufolge explodiert sein. Durch die Explosion geriet ein Teil des Balkons in Brand. Der Bewohner konnte den Brand selbst löschen. 

Berufsfeuerwehr entsorgt Akku

Die Berufsfeuerwehr Salzburg führte Lüftungsmaßnamen durch und entsorgte den zerstörten Akku. Der Bewohner wurde vorsorglich vom Roten Kreuz ins Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 16.05.2021 um 10:54 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/akku-explodiert-auf-balkon-in-salzburg-102396706

Kommentare

Mehr zum Thema