Jetzt Live
Startseite Stadt
Aktivistinnen setzen sich ein

Demo zum Weltfrauentag in Salzburg

Über 100 Teilnehmerinnen ziehen durch Landeshauptstadt

Demo zum Weltfrauentag in der Stadt Salzburg FMT-Pictures-KJ
Am Weltfrauentag zogen Aktivistinnen im Rahmen einer Demo durch die Stadt Salzburg.

Anlässlich des Weltfrauentages sind gestern Abend Aktivistinnen durch die Landeshauptstadt gezogen.

Salzburg

Die rund 120 bis 160 Aktivistinnen zogen von der Neuen Mitte Lehen in Richtung Bahnhof und danach zum Mirabellplatz. Dort gab es Ansprachen über das Halleiner Frauenhaus.

Demonstrantinnen marschieren durch Salzburg

Danach marschierten die Teilnehmerinnen weiter über die Dreifaltigkeitsgasse und die Staatsbrücke in die Altstadt, wo noch einige Reden stattgefunden haben.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 15.05.2021 um 01:51 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/aktivistinnen-ziehen-bei-demo-am-weltfrauentag-durch-salzburg-100820926

Kommentare

Mehr zum Thema