Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Albus testet neuen Hybrid-Bus in Salzburg

Der neue Hybrid-Bus soll Bremsenergie in Elektrizität umwandeln. FMT-Pictures/T.A.
Der neue Hybrid-Bus soll Bremsenergie in Elektrizität umwandeln.

Einen neuen Hybrid-Bus der Wiener Linien testet der Albus ab Freitag in Salzburg. Auf welcher Linie dieser fahren wird, ist noch nicht bekannt.

Der MAN Lion’s City Hybrid wandelt Bremsenergie in Elektrizität um. Durch ein Wechselspiel von Diesel- und Elektromotor spart er bis zu 30 Prozent Kraftstoff. Zudem verlässt der Bus die Haltestelle praktisch geräusch- und abgasfrei.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.09.2019 um 03:13 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/albus-testet-neuen-hybrid-bus-in-salzburg-41779096

Kommentare

Mehr zum Thema