Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Alko-Biker liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

Am Rudolfskai in der Stadt Salzburg wollte die Polizei Mittwochabend einen Motorrad-Lenker anhalten. Dieser beschleunigte aber und versuchte zu entkommen.

In der Stadt Salzburg auf Höhe Rudolfskai beobachtete die Polizei Mittwochabend einen Motorrad-Lenker der mit überhöhter Geschwindigkeit stadtauswärts unterwegs war. Da der 24-Jährige nicht anhielt verfolgte ihn die Polizei mit Blaulicht und schloss auf Höhe der Karolinenbrücke zu ihm auf.

Im Bereich Imbergstraße beschleunigte der Lenker des Motorrades auf 100 km/h und erst unter nach mehrmaligen Aufforderungen per Lautsprecher hielt der Raser an. Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,64 Promille. Dem 24-Jährigen wurde der Führerschein an Ort und Stelle abgenommen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 20.07.2019 um 10:03 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/alko-biker-liefert-sich-verfolgungsjagd-mit-polizei-59269825

Kommentare

Mehr zum Thema