Jetzt Live
Startseite Stadt
17 Anzeigen

Alko-Kontrollen nach Christkindlmarkt-Besuch

Polizei mit Schwerpunkt-Aktion im Advent

Alkolenker, Alkotest, Promille, SB APA/Georg Hochmuth
Die Polizei führt im Advent verstärkt Verkehrskontrollen durch. (SYMBOLBILD)

Die Polizei führte in der Nacht auf heute Kontrollen im Salzburger Stadtgebiet mit Fokus auf Christkindlmarkt-Besucher:innen durch. Es hagelte 17 Anzeigen.

Salzburg

Wie bereits angekündigt, führt die Salzburger Polizei im Advent verstärkte Verkehrskontrollen durch. Grund dafür ist der in dieser Zeit massive Anstieg bei Alko-Unfällen. In der Nacht auf Donnerstag legten die Beamten das Hauptaugenmerk auf den abströmenden Verkehr vom Salzburger Christkindlmarkt.

„Sicher nach Hause im Advent“ P8 Marketing GmbH
Die Botschaften der Verkehrssicherheitskampagne „Sicher nach Hause im Advent“ transportieren Busse und Taxis durch das ganze Bundesland Salzburg

Salzburger Polizei verstärkt Kontrollen im Advent

Massiv gestiegen ist heuer die Zahl von Alko-Unfällen und beeinträchtigten Lenker:innen in Salzburg. Im Advent wird aufgrund von Weihnachtsfeiern, Christkindlmärkten und Co nun verstärkt von der …

105 Alkotests bei Advent-Schwerpunktaktion

Dabei wurden 105 Alkotests durchgeführt. 17 Anzeigen wurden erstattet und zehn Organmandate ausgestellt, berichtet die Polizei in einer Aussendung.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 27.11.2022 um 03:51 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/alko-kontrollen-nach-christkindlmarkt-besuch-130266472

Kommentare

Pipsi

Finde ich sehr gut. Zuerst Glühwein trinken und dann Auto fahren.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema