Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Alkolenker flüchtet nach Unfall in Salzburg

Ein mit dem Lenker durchgeführter Alkomattest ergab einen Alkoholisierungsgrad von knapp zwei Promille. Bilderbox/Symbolbild
Ein mit dem Lenker durchgeführter Alkomattest ergab einen Alkoholisierungsgrad von knapp zwei Promille.

Ein Alkolenker touchierte in der Nacht auf Dienstag beim Ausparken in der Stadt Salzburg mit seinem Fahrzeug einen Pkw. Der Mann beging Fahrerflucht.

Ein Zeuge verständigte die Polizei, sodass der Fahrzeuglenker in der Alpenstraße von einer Polizeistreife angehalten werden konnte.

Alkolenker hatte fast zwei Promille

Ein mit dem Lenker durchgeführte Alkomattest ergab einen Alkoholisierungsgrad von knapp zwei Promille. Der Lenker wird wegen Fahrerflucht und Lenken eines Fahrzeuges in einem durch Alkohol beeinträchtigten Zustand zur Anzeige gebracht.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 01.03.2021 um 10:49 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/alkolenker-fluechtet-nach-unfall-in-salzburg-44972008

Kommentare

Mehr zum Thema