Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Altstadt: 36-Jähriger geht auf Polizist los

Der Mann bedrohte Beamte auch nach der Festnahme. Bilderbox/Themenbild
Der Mann bedrohte Beamte auch nach der Festnahme.

Ein 36-Jähriger rastete am frühen Dienstagmorgen in der Salzburger Altstadt aus. Erst trat er auf die Eingangstüre eines Lokales ein, dann ging er auf einen Beamten los.

Die Polizei wurde am Dienstagmorgen um 4.40 Uhr in die Salzburger Altstadt gerufen, weil ein 36-jähriger Rumäne auf die Eingangstür eines Lokals eintrat. Als die Polizei eintraf, ging der Mann schließlich auf mehrere Passanten los, Beamte schritten aber rechtzeitig ein. Bei der Sachverhaltsklärung ging der 36-Jährige schließlich auf einen der Polizisten los, berichtete die Polizei. Er versetzte ihm einen Stoß gegen den Oberkörper.

Mann bedroht Beamte in Anhaltezentrum

Auch in weiterer Folge ließ sich der 36-Jährige nicht beruhigen, die Polizisten nahmen den Rumänen schließlich fest. Im Polizeianhaltezentrum bedrohte er die Einsatzkräfte mit dem Umbringen. Verletzt wurde niemand. Der Rumäne wird wegen Verdacht des versuchten Widerstandes und gefährlicher Drohung angezeigt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 03.03.2021 um 04:38 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/altstadt-36-jaehriger-geht-auf-polizist-los-53630974

Kommentare

Mehr zum Thema