Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Art & Antique: 39. Antiquitätenmesse in der Salzburger Residenz

Wolfgang Porsche und Claudia Hübner zeigten sich begeistert von den antiken Stücken. Wildbild
Wolfgang Porsche, Claudia Hübner, Art and Antique, Kunstmesse, Antikmesse, Residenz Salzburg, Osterfestspiele, Salzburg, 20140411, (c) wildbild

Während sich Richard Strauss' hübsche Gräfin Arabella bei den Osterfestspielen erst auf die Suche nach „dem Richtigen" machen muss, haben es Kunstbegeisterte bei der Art & Antique leichter: Die Antiquitätenmesse findet bereits zum 39. Mal in der Salzburger Residenz statt.

Wertvolles, aus vergangenen Tagen und bis hinauf in unsere Zeit, präsentiert die Art & Antique Residenz Salzburg zum 39. Mal in einem der glanzvollsten Barockrahmen von 12. bis 21. April 2014. Der Vielfalt sind dabei kaum Grenzen gesetzt: Gemälde, Möbel, prachtvoll Bäuerliches, Designstücke, Glas, Schmuck und vieles mehr aus allen Epochen bis Heute.

Prominente von Wolfgang Porsche mit seiner Claudia Hübner, über Hofburg-Geschäftsführerin Alexandra Kaszay, Notar Markus Mayrhofer, der sich danach gleich in den Familienurlaub verabschiedete, Baronin Eva Maria von Schilgen, Werber Axel und Textilhändlerin Sonja Clodi zeigten sich von den antiken Pretiosen begeistert und spekulierten vor so manchem Gemälde – wo es denn passend hängen könnte.

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.03.2021 um 11:25 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/art-antique-39-antiquitaetenmesse-in-der-salzburger-residenz-45081577

Kommentare

Mehr zum Thema