Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Atemlos: Salzburger Erotik-Boutique schließt Pforten

Atemlos-Geschäftsführerin Sabine Ehrenberger sieht die Schließung des Ladens gelassen. FMT-Pictures M.W.
Atemlos-Geschäftsführerin Sabine Ehrenberger sieht die Schließung des Ladens gelassen.

Die kleine aber feine Lifestyle Erotik-Boutique Atemlos beim Sternbräu-Areal in der Salzburger Altstadt schließt am Samstag nach knapp drei Jahren ihre Pforten – für immer. Der Grund: Das Sternbräu-Areal wird umgebaut, alle dort angesiedelten Betriebe müssen weichen.

Die Boutique Atemlos räumt aber keineswegs wegen eines schlechten Umsatzes, sondern alle Betriebe im Sternbräu-Areal müssen wegen der künftigen Umbauarbeiten des „Sternbräu“ ihren Standort räumen. Der Gastro-Riese plant für die kommenden zwei Jahre einen Umbau inklusive Gastgarten, der Eigentümer (Altstadt Immobilien) hat dafür die Räumung aller Betriebe im Sternbräu-Durchgang veranlasst.

Mobile Version der Atemlos-Boutique

Boutique-Besitzerin Sabine Ehrenberger nimmt die Räumung gelassen: „Klar ist es schaden, vor allem für die Kundinnen und Kunden“, sagt sie im Gespräch mit SALZBURG24. Die taffe Geschäftsfrau lässt sich jedoch nicht schnell unterkriegen und hat bereit ihr nächstes Geschäftsmodell entwickelt: „Alle Produkte und Veranstaltungen aus dem Bereich Sinnlichkeit laufen unter dem Magic-Moments-Konzept weiter“, so Ehrenberger im Gespräch. „In Form eines Pop-Up-Stores besuche ich Hotels, dort können dann Veranstaltungen wie zum Beispiel sinnliche Menüs gebucht werden und Dessous werden ausgestellt. Auch die Burlesque-Shows sind weiterhin buchbar, die erste findet schon im November in der Acedemy Bar in Salzburg statt“, so Ehrenberger.

Atemlos wird geschlossen

Aufgrund der Geschäftsschließung findet ein Boutique-Ausverkauf des gesamten Sortiments statt – inklusive dem Boutique-Inventar (vom Tresen über die antiken Kommoden, Stühle, Regale, bis zu den Schaufensterpuppen und der Espressomaschine). Die Ausverkaufstage laufen noch bis zum 9. September, anschließend ist der Laden Geschichte.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 05.03.2021 um 12:09 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/atemlos-salzburger-erotik-boutique-schliesst-pforten-41759647

Kommentare

Mehr zum Thema