Jetzt Live
Startseite Stadt
Auf Schutzweg

72-Jährige von Bus erfasst

SB, Rettung, Rotes Kreuz SALZBURG24/Wurzer
Die 72-Jährige wurde ins Krankenhaus eingeliefert.(SYMBOLBILD)

In der Stadt Salzburg wurde Montagvormittag eine 72-jährige Fußgängerin auf einem Schutzweg von einem Bus erfasst. Die Frau wurde unbestimmten Grades verletzt.

Der Unfall ereignete sich an der Kreuzung von Mirabellplatz und Hubert-Sattler-Gasse. Als die Frau den Schutzweg querte, bog ein 47-Jähriger mit seinem Bus vom Mirabellplatz kommend nach rechts ein.

72-Jährige in Krankenhaus eingeliefert

In weiterer Folge touchierte er mit seinem Fahrzeug die Fußgängerin. Die 72-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und in das Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert, berichtet die Polizei.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 04.12.2021 um 05:11 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/auf-schutzweg-72-jaehrige-von-bus-erfasst-81320569

Kommentare

Mehr zum Thema