Jetzt Live
Startseite Stadt
Verkehr

Auffahrunfall in Münchner Bundesstraße

Zwei Personen verletzt

Zu einem heftigen Auffahrunfall mit insgesamt vier beteiligten Fahrzeugen kam es Mittwochnachmittag in der Münchner Bundesstraße in der Stadt Salzburg.

Der Unfall ereignete sich ersten Informationen zufolge in Fahrtrichtung stadteinwärts auf Höhe der Eni-Tankstelle. Zwei Personen wurden offenbar unbestimmten Grades verletzt und in das Krankenhaus eingeliefert.

Das Unfallkommando der Polizei Salzburg ermittelt den genauen Unfallhergang.

Näheres ist derzeit noch nicht bekannt, wir werden weiter berichten. 

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 11.07.2020 um 11:43 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/auffahrunfall-in-muenchner-bundesstrasse-88116490

Kommentare

Mehr zum Thema