Jetzt Live
Startseite Stadt
Räuber mit Hut & Maske

Großfahndung nach Banküberfall in Liefering

Zwei bewaffnete Täter auf der Flucht

Raubüberfall auf eine Bankfiliale im Salzburger Stadtteil Liefering: Die Polizei geht von zwei bewaffneten Tätern aus. Eine Alarmfahndung war bis dato ohne Erfolg.

Salzburg

Der Banküberfall ereignete sich um 11.40 Uhr, wie die Polizei mitteilte. Zwei bislang unbekannte Täter betraten kurz vor Mittag die Bankfiliale und bedrohten die vier in der Kassenhalle anwesenden Bankmitarbeiter mit einer schwarzen Faustfeuerwaffe und forderten die Herausgabe des Geldes.

Nur wenig Bargeld in Liefering erbeutet

Die Mitarbeiter packten die Geldnoten in einen Stoffsack und übergaben diese den Räubern. Laut Polizei soll es sich um eine geringe Menge Bargeld handeln. Anschließend verließen beide Täter die Bank und flüchteten in Richtung der Dornberggasse. Bei dem Überfall wurde niemand verletzt und es kam zu keiner Schussabgabe. Zum Zeitpunkt des Überfalls befanden sich auch keine Kunden in der Bank.

Täter nach Banküberfall auf der Flucht

Die Polizei hat umgehend eine Alarmfahndung gestartet, die bis dato jedoch noch ohne Erfolg geblieben ist. Bilder der Überwachungskamera der Bankfiliale zeigen die beiden mutmaßlichen Täter. Sie sind vermutlich 1,70 Meter groß und südländischen Typs. Die Männer auf den Bildern trugen einen Hut und Einweg-Mundschutz.

Die Täterbeschreibung:

  • Der erste Täter wird beschrieben: männlich, ca. 25 Jahre, kurze schwarze Haare, südländischer Teint, ca. 170 cm groß, schlank, bekleidet mit hellem Hut, Mund-Nasenschutzmaske, dunkles Sakko, Hose und Schuhe unbekannt, keine Handschuhe, sprach akzentfreies Deutsch
  • Der zweite Täter wird beschrieben: männlich, ca. 25 Jahre, kurze schwarze Haare ca. 180, weiß, schlank, bekleidet mit hellem Hut, MNS Maske, hellblau gemustertes Hemd, Hose und Schuhe unbekannt, keine Handschuhe.
(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 17.04.2021 um 03:45 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/bankueberfall-in-salzburg-liefering-fahndung-laeuft-91404106

Kommentare

Mehr zum Thema