Jetzt Live
Startseite Stadt
Opfern gelingt Flucht

Baseballschläger-Attacke in Lehen

Auch Pfefferspray im Einsatz

SB: Baseballschläger pixabay
Zu einer Baseballschläger-Attacke ist es im Salzburger Stadtteil Lehen gekommen. (SYMBOLBILD)

Heute Nacht sind zwei Personengruppen auf einem Parkplatz im Salzburger Stadtteil Lehen aneinander geraten. Die Auseinandersetzung endete mit Handgreiflichkeiten und einem versuchten Raub.

Eine Gruppe von vier Männern soll laut Angaben der Polizei von ca. zehn bis 15 unbekannten Personen mit Baseballschlägern, Pfefferspray und weiteren Gegenständen attackiert worden sein. 

Raubversuch und Baseballschläger-Attacke in Lehen

Außerdem sollen die Angreifer die Mobiltelefone und Bargeld gefordert und ein Reifen des Autos der Geschädigten zerstochen haben. Die Opfer im Alter von 18 bis 20 Jahren flüchteten in weiterer Folge, weshalb es beim Raubversuch geblieben ist. Auch die Täter sind geflohen. Die Fahndung verlief bislang ergebnislos, meldet die Polizei. Die Ermittlungen laufen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 15.05.2021 um 08:04 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/baseballschlaeger-angriff-in-lehen-97720534

Kommentare

Mehr zum Thema