Jetzt Live
Startseite Stadt
Arbeiten im Sommer

Baustellen in der Stadt Salzburg im Überblick

Städtische Infrastruktur wird saniert

gopr2769.jpg Stadt Salzburg/Alexander Killer
Die Sommermonate werden in der Stadt Salzburg für Arbeiten an der Infrastruktur genutzt. 

Die Sommermonate werden in der Stadt Salzburg genutzt, um anstehende Sanierungsarbeiten durchzuführen. Dabei ist auch immer wieder zu Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Einen Überblick über die anstehenden Arbeiten findet ihr hier.

Auf den etwa 600 Straßenkilometern, 180 Kilometern Radwegen und 380 Kilometer städtischem Kanal sind immer wieder Arbeiten zur Aufrechterhaltung der Infrastruktur für die Salzburger Bevölkerung notwendig. Besonders im Fokus liegen der Kapuzinerberg, wo Sanierungsarbeiten an der Stützmauer des Stefan-Zweig-Wegs im Bereich der Felixpforte bis zum nächsten Bildstock durchgeführt werden und der Neubau einer Brücke über den Ganshofbach an der Ganshofstraße, berichtet die Stadt Salzburg in einer Aussendung.

Hier findet ihr aktuelle Verkehrsinfos.

Geplante Baustellen im Sommer im Überblick:

Straßensanierungen:

  • Generalsanierung Eingang Mirabellgarten – Beginn August
  • Instandsetzung Bessarabierstraße - Beginn Anfang August, Dauer ca. fünf Wochen
  • Generalsanierung Bessarabierstraße – Beginn Ende August, Dauer ca. acht Wochen
  • Instandsetzung Gaisbergstraße und Kreuzbergpromenade – Beginn Anfang August, Dauer ca. vier Wochen
  • Instandsetzung Albert-Birkle-Straße – Beginn Ende August, Dauer ca. zwei Wochen

Gehsteigrenovierungen

  • Kleinere Renovierungen in Rainerstraße, Röcklbrunnstraße und Bräuhausgasse.
  • Keine Gehsteigneuerrichtungen in den Sommermonaten geplant
  • Neue Gehsteige voraussichtlich September/Oktober:
  • Karl Emminger Straße
  • Itzlinger Hauptstraße
  • Stadlhofstraße

Arbeiten an Radwegen:

  • Verbindungsweg VS-Liefering bis Glan (Bauteil 2 – Fertigstellung) – von 11. Juli – Mitte September
  • Robinigstraße, Stadlhofstraße bis Schwarzparkstraße – Umsetzung: Mitte Juli – Mitte September
  • Fürbergstraße – Umsetzung: Salzburg AG (zuständig: Landesstraßenverwaltung) laufende Umsetzung
  • Münchner Bundesstraße – Umsetzung: Land Salzburg (zuständig: Landesstraßenverwaltung) laufende Umsetzung; voraussichtliches Ende 2022

Kanalbauarbeiten:

  • Lehenau – Süd: Asphaltierungsarbeiten tageweise über den Sommer in der Buchenländerstraße / Stauffeneggstraße N-O, Siebenbürgerstraße und Dornberggasse
  • Bessarabierstraße und Stauffeneggstraße: Asphaltierungsarbeiten tageweise über den Sommer
  • Faberstraße: Kanalverlegung im August
  • Moosstraße: Leitungsbau in Nebenstraßen nur auf Privatgrund
(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 15.08.2022 um 09:57 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/baustellen-in-der-stadt-salzburg-im-ueberblick-124189228

Kommentare

Mehr zum Thema