Jetzt Live
Startseite Stadt
Viel los!

Besucher stürmen Salzburger Altstadt

Menschenmassen drängen sich in der Getreidegasse

Reger Ansturm herrscht am Montag auf die Salzburger Altstadt. Nicht nur die Mönchsberggarage ist komplett voll, auch vor dem Haus der Natur bildete sich eine Warteschlange. Wir haben die Bilder für euch.

Salzburg

Dicht an dicht gedrängt tummeln sich die Besucher in der Getreidegasse – ein Bild, das es in der Salzburger Altstadt seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie nicht mehr gab. Nur vereinzelt war ein Mund-Nasen-Schutz sehen.

Warteschlange vor dem Haus der Natur

Das regnerische Wetter lockte die Menschenmassen auch in das Haus der Natur. Gegen Mittag bildete sich eine meterlange Warteschlange vor den Eingangstüren.

Altstadt-Garage bis auf letzten Platz besetzt

Warten hieß es indes bereits beim Einfahren in die Stadt Salzburg. In der Neutorstraße in Richtung Mönchsberggarage ging es nur langsam voran. Die Parkplätze waren restlos belegt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 17.04.2021 um 10:50 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/besucheransturm-auf-die-salzburger-altstadt-91019974

Kommentare

Mehr zum Thema