Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Betrüger wollte Wohnung illegal weitervermieten

Am Donnerstag konnte durch die Polizei ein Italiener ausgeforscht werden, welcher seine Wohnung mit betrügerischer Absicht weitervermieten wollte.

Der Mann steht im Verdacht, eine von ihm für den Zeitraum von einer Woche gemietete Ferienwohnung im Salzburger Bahnhofsbereich ohne Wissen der Eigentümer in betrügerischer Absicht weitervermietet zu haben.

Der Betrüger wollte die Stadt verlassen

Der Betrüger konnte in der Wohnung festgenommen werden.
Der Beschuldigte schaltete am 05.04.2011 ein Inserat auf einer Internetplattform und stand bereits mit mindestens sechs potentiellen Interessenten in Kontakt. Mit einem der Opfer erfolgte bereits die Wohnungsbesichtigung. Als Kaution verlangte der Täter drei Monatsmieten zu je 450 Euro sowie eine Monatsmiete im Voraus, also einen Gesamtbetrag in der Höhe von 1.800 Euro, welcher in bar zu bezahlen war. Laut eigenen Angaben hat der Beschuldigte geplant, dies innerhalb kürzester Zeit mehrfach zu wiederholen und dann Salzburg zu verlassen.

Der Italiener entwendete zudem Gegenstände aus der Wohnung

In seinem mitgeführten Gepäck konnte neben einem Laptop auch ein selbst verfasster Mietvertrag sowie ein Einzahlungsblock gefunden und sichergestellt werden. Zudem brach der Täter auch gewaltsam einen versperrten Kasten in der besagten Wohnung auf und entwendete daraus mehrere Gegenstände. Des Weiteren stahl er zahlreiche Einrichtungsgegenstände, welche aber gefunden und sichergestellt werden konnten.

Delikte auch in Ungarn und Wien
Im Zuge der Erhebungen stellte sich heraus, dass der Beschuldigte bereits von Ungarn, als auch von der Staatsanwaltschaft Wien zur Festnahme wegen ähnlicher Delikte ausgeschrieben war. Der Beschuldigte wurde in die Justizanstalt Salzburg eingeliefert.
Ein Gesamtschaden kann derzeit nicht abgeschätzt werden, da noch nicht bekannt ist, mit wie vielen Opfern der Beschuldigte genau in Kontakt war und bei wie vielen bereits eine Geldübergabe stattfand.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.12.2019 um 11:09 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/betr252ger-wollte-wohnung-illegal-weitervermieten-59174269

Kommentare

Mehr zum Thema