Jetzt Live
Startseite Stadt
1,28 Promille

Betrunkene Radlerin stürzt in Aigen: Verletzt

31-Jährige fährt gegen Gehsteigkante

Radfahrer APA/HANS PUNZ
Die Frau fuhr gegen eine Gehsteigkante und stürzte (SYMBOLBILD).

Verletzt hat sich eine 31-Jährige am Sonntag in Salzburg-Aigen. Die Frau war betrunken mit ihrem Fahrrad unterwegs, als sie zu Sturz kam. Sie wurde ins Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht, berichtet die Polizei.

Salzburg

Die Frau hatte versucht, zwei Fußgänger zu überholen, fuhr dabei aber gegen die Gehsteigkante. Sie kam zu Sturz und verletzte sich an der Schulter. Die 31-Jährige wurde ins UKH eingeliefert. Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,28 Promille.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 11.05.2021 um 05:49 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/betrunkene-radlerin-verletzt-sich-bei-sturz-in-aigen-90120955

Kommentare

Mehr zum Thema