Jetzt Live
Startseite Stadt
Führerschein weg

Betrunkener Lkw-Lenker fährt auf Pkw auf

48-Jähriger bei Crash in der Stadt Salzburg verletzt

Alkolenker, Alkotest, Promille, SB APA/Georg Hochmuth
Ein beim Lkw-Lenker durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 0,84 Promille. (SYMBOLBILD)

In der Stadt Salzburg fuhr Mittwochabend ein betrunkener Lkw-Lenker auf einen Pkw auf. Dabei wurde ein 48-jähriger Flachgauer verletzt.

Salzburg

Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich von Ignaz-Härtl-Straße und Linzer Bundesstraße. Der Pkw-Lenker reduzierte verkehrsbedingt die Geschwindigkeit. Dies dürfte der hinter ihm fahrende Lkw-Lenker aus Salzburg übersehen haben und krachte gegen das Fahrzeug.

Auffahrunfall in Salzburg: Lkw-Lenker ist Schein los

Durch den Aufprall wurde der 48-Jährige verletzt. Ein bei dem 32-Jährigen durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 0,84 Promille, berichtet die Polizei. Dem Salzburger wurde der Führerschein abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Der Alkotest des Flachgauers verlief negativ (0,0 Promille).

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 05.12.2021 um 08:34 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/betrunkener-lkw-lenker-faehrt-auf-pkw-auf-111529987

Kommentare

Mehr zum Thema