Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Beziehungsstreit: Mann attackiert Frau brutal

Gegen den 37-Jährigen wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen (Symbolbild). Bilderbox
Gegen den 37-Jährigen wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen (Symbolbild).

Bei einem Beziehungsstreit in einer Wohnung in der Stadt Salzburg ging am Mittwoch ein 37-Jähriger äußerst brutal gegen seine Freundin vor: Er attackierte sie mit Ohrfeigen, Faustschlägen und Fußtritten.

Der 37-jährige Rumäne und seine 34-jährige rumänische Freundin gerieten in ihrer gemeinsamen Wohnung im Stadtteil Elisabeth-Vorstadt in Streit. Zunächst handelte es sich um einen verbalen Streit, dann ging der Mann gegen die Frau vor. Er versetzte ihr Ohrfeigen, Faustschläge und Fußtritte. Gegen den Rumänen wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen. Er wird bei der Staatsanwaltschaft angezeigt, berichtet die Polizei am Donnerstag.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 03.03.2021 um 08:14 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/beziehungsstreit-mann-attackiert-frau-brutal-53807833

Kommentare

Mehr zum Thema