Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Brand am Salzburg Airport: Einsatzkräfte üben Ernstfall

Eine gemeinsame Großübung von Flughafen und externen Einsatzkräften ging Dienstagabend erfolgreich über die Bühne.

Gegen 20:30 Uhr startete eine gemeinsame Notfallübung vom Salzburg Airport mit den Salzburger Blaulichtorganisationen am Terminal 1. In der Übung waren Flugplatzbetriebsleitung, Flughafenfeuerwehr, gesamte diensthabende Mannschaft, Erste-Hilfe-Station, Berufsfeuerwehr Salzburg, Rotes Kreuz Salzburg, Flugsicherungsstelle ACG, Exekutive, Handlingagents bzw. Airlinevertreter und die Pressestelle des Flughafens involviert.

Gebäude am Flughafen in Brand

Angenommen wurde ein Gebäudebrand, welcher sich im Kellergeschoß unter dem Passagier-Warteraum, durch Schweißarbeiten entstand. Die Feuerwehr musste Personen bergen und aus dem Gebäude bringen, damit sie anschließend vom Roten Kreuz versorgt werden konnten.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 25.02.2021 um 01:09 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/brand-am-salzburg-airport-einsatzkraefte-ueben-ernstfall-59285836

Kommentare

Mehr zum Thema