Jetzt Live
Startseite Stadt
Brand in Lehen

Vier Markisen in Flammen

Vier Markisen eines Mehrparteienhauses im Salzburger Stadtteil Lehen sind am Freitagabend in Brand gestanden. Ein Übergreifen auf die Hausfassade konnte verhindert werden.

Salzburg

Ein 47-jähriges Bosnier hatte am Freitagabend versucht auf seinem Balkon zu grillen, berichtet die Polizei Salzburg in einer Aussendung. Dabei habe er Brennpaste zum Anzünden verwendet. Die entzündete Paste lief am Geländer hinunter und tropfte auf die Markise am drunterliegenden Balkon.

Durch das Entflammen fiel erneut Brennmaterial auf die Markise unterhalb und somit ergab sich eine Kettenreaktion. Insgesamt brannten vier Markisen zur Gänze ab. Die Feuerwehr hatte die Flammen rasch unter Kontrolle. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 24.07.2019 um 02:02 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/brand-in-lehen-vier-markisen-in-flammen-73040242

Kommentare

Mehr zum Thema