Jetzt Live
Startseite Stadt
Bei Umbau

Brand in Wals endet glimpflich

Kabel überhitzt

Feuer, Feuerwehr, SB BILDERBOX
Die Feuerwehr rückte aus, um den Brand zu löschen. (SYMBOLBILD)

In Wals (Flachgau) war die Feuerwehr gestern wegen eines Kabelbrandes im Einsatz. Der Brand konnte schnell gelöscht werden.

Wals-Siezenheim

Am Donnerstag entstand im zweiten Stock eines Wohnhauses in Wals ein Glimmbrand. Grund dafür war ein Kabelbrand hinter den Wänden. Das betreffende Stockwerk befindet sich derzeit im Umbau. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen.

Keine Verletzten in Wals

Wie die Polizei Salzburg berichtet, gibt es keine Verletzten. Ausgeschlossen werden konnte ein vorsätzliches Verursachen des Brandes. Wie groß der Schaden ist, ist noch nicht bekannt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 17.10.2021 um 11:09 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/brand-in-wals-endet-glimpflich-100980004

Kommentare

Mehr zum Thema