Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Brandstiftung in der Hellbrunner Au in Salzburg

Die Feuerwehr Salzburg musste am Freitag einen kleinen Waldbrand in der Alpenstraße löschen FMT-Pictures/T.A.
Die Feuerwehr Salzburg musste am Freitag einen kleinen Waldbrand in der Alpenstraße löschen

Am Freitag kam es zu einem Brand in der Hellbrunner Au in Salzburg. Ermittlungen ergaben, dass es sich um Brandstiftung handelte.

Es wurden drei Bäume und Froschzäune beschädigt. Im Einsatz war die Berufsfeuerwehr Salzburg. Im Zuge der Ermittlungen wurde auch ein Brandermittlungsspürhund eingesetzt, so die Polizei Salzburg.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 26.02.2021 um 01:40 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/brandstiftung-in-der-hellbrunner-au-in-salzburg-44958562

Kommentare

Mehr zum Thema