Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Briefwahl in Salzburg künftig nur mehr bis zum Wahltag möglich

Der Salzburger Landtag hat am Mittwoch im zuständigen Ausschuss eine Änderung für die Briefwahl einstimmig beschlossen.

Wesentlichste Neuerung: Bei Landtags- und Gemeindewahlen müssen Briefwahlstimmen künftig schon bis zum Schließen des letzten Wahllokals übermittelt werden. Bisher war dies bis zum vierten Tag nach dem Wahltag möglich. Dieser Änderung werden auch verschiedene Fristen angepasst. Ebenfalls beschlossen wurde eine Änderung für die Gemeindevertretungswahlen in Salzburg: Auf dem Stimmzettel müssen nun die wahlwerbenden Parteien in jener Reihenfolge aufscheinen, die sich aus der Zahl der bei der vorangegangenen Landtagswahl erzielten Mandate ergibt. (APA)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 20.04.2021 um 07:18 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/briefwahl-in-salzburg-kuenftig-nur-mehr-bis-zum-wahltag-moeglich-59333179

Kommentare

Mehr zum Thema