Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Bürgermeisterwahl 2017: Mehr als 8.000 Wahlkarten ausgegeben

Diesmal gibt es mehr Briefwähler. APA/Gindl/Archiv
Diesmal gibt es mehr Briefwähler.

8.066 Salzburger haben bis zur Ausgabefrist am Freitag um 12 Uhr Unterlagen für die Briefwahl zur Bürgermeister-Stichwahl am Sonntag bestellt. Wesentlich mehr als beim ersten Wahlgang.

Am Freitag um 12 Uhr war Schluss mit der Ausgabe der Wahlkarten für die Bürgermeister-Stichwahl am Sonntag. 8.066 Mal wurden die entsprechenden Unterlagen ausgegeben. 162 Wahlberechtigte kamen in letzter Minute vorbei und nutzten den Feiertagsservice der Mitarbeiter im Wahlamt, berichtete Hannes Greifeneder, Pressesprecher der Stadt Salzburg, in einer Aussendung.

Zum Vergleich: Beim ersten Wahlgang vor zwei Wochen wurden 7.593 Wahlkarten ausgegeben, also knapp 500 Stück weniger.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.03.2021 um 11:18 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/buergermeisterwahl-2017-mehr-als-8-000-wahlkarten-ausgegeben-57538039

Kommentare

Mehr zum Thema