Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Christbaumbrand im GSWB-Gebäude

Am Dienstagvormittag wurden die Männer der Berufsfeuerwehr Salzburg wegen einer Rauchentwicklung im Gebäude der GSWB in der Ignaz-Harrer-Straße in der Stadt Salzburg gerufen. Ein Christbaum stand in Brand.

Bei Eintreffen konnten die Einsatzkräfte starken Rauch feststellen. Wenige Augenblicke später wurde auch die Ursache dafür gefunden. Ein Christbaum im Eingangsbereich, der mit LED-Lichterketten geschmückt war, geriet in Brand.

Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Wie hoch der Sachschaden ist, ist noch nicht bekannt. Als Brandursache wird ein technischer Defekt vermutet.

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.03.2021 um 05:13 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/christbaumbrand-im-gswb-gebaeude-57613873

Kommentare

Mehr zum Thema