Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Christkindlmarkt-Aufbauarbeiten in Salzburg gestartet

Nicht mehr lange bis zum Christkindlmarkt. FMT-Pictures/MW
Nicht mehr lange bis zum Christkindlmarkt.

Die Zeit der Adventmärkte rückt immer näher. Am Freitag begannen in der Salzburger Altstadt die Aufbauarbeiten für den Christkindlmarkt. Wir haben die Bilder für euch. 

Die über hundert Weihnachtsmärkte in Stadt und Land Salzburg bieten viele Besonderheiten. Nun haben die Vorbereitungen und Aufbauarbeiten am Christkindlmarkt in der Mozartstadt begonnen.

Durch die Neugestaltung des Residenzplatzes gingen einige Richtpunkte verloren, die nun neu ausgemessen wurden. /FMT-Pictures/MW Salzburg24
Durch die Neugestaltung des Residenzplatzes gingen einige Richtpunkte verloren, die nun neu ausgemessen wurden. /FMT-Pictures/MW

Christkindlmarkt in Stadt Salzburg

Mehr als eine Million Besucher zieht jedes Jahr der "Salzburger Christkindlmarkt" am Dom- und Residenzplatz an. Die rund 100 Standln haben von 22. November bis 26. Dezember geöffnet. Ein Glanzpunkt ist das Christkindl mit seinen vier Engerln. Die Himmelsgeschöpfe bezaubern jeweils am Mittwoch und an den Adventsonntagen das Publikum. Der große Christbaum, der heuer den Markt ziert, stammt diesmal übrigens aus der “Stille-Nacht”-Gemeinde Oberndorf (Flachgau).

Aufgerufen am 18.11.2018 um 03:04 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/christkindlmarkt-aufbauarbeiten-in-salzburg-gestartet-60787573

Kommentare

Mehr zum Thema