Jetzt Live
Startseite Stadt
Sonnige Lauf-Festspiele

Das war der Salzburg Marathon

Victor Kipchirchir (Kenia) und Gadise Gudisa Negese (Äthiopien) triumphierten am Sonntag beim 16. Salzburg Marathon. Mit über 8.500 Anmeldungen jubelten die Organisatoren über einen neuen Teilnehmerrekord bei den Lauf-Festspielen.

Bei frühsommerlichen Bedingungen und strahlendem Sonnenschein zeigten Marco Kern (Schweiz) im Halbmarathon und Lokalmatadorin Cornelia Stöckl-Moser im CityRun über zehn Kilometer ebenfalls starke Leistungen.

In allen Bewerben am Sonntag waren deutlich mehr Aktive am Start als in den letzten beiden Jahren. Allein beim Marathon zählte der Veranstalter 1.014 Läuferinnen und Läufer. Bei Halbmarathon, dem traditionell teilnehmerstärksten Wettkampf, waren es 2.537.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 19.11.2019 um 06:44 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/das-war-der-16-salzburg-marathon-70478704

Kommentare

Mehr zum Thema