Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Das Wetter bleibt unbeständig

Echtes Frühlingswetter: Laut den Meteorologen der ZAMG bleibt es in den kommenden Tagen eher kühl. Über mangelnde Abwechslung in Sachen Sonnenschein, Wolken und Regen wird man sich in Salzburg in den kommenden Tagen nicht beklagen brauchen.

Der Montag startet oft sonnig.

Tagsüber mischen sich Quellwolken dazu, meist sollte aber der freundliche Wettercharakter noch erhalten bleiben. Niederschlag ist unwahrscheinlich. Es bleibt vorläufig trotz des Sonnenscheins aber noch recht kühl; in der Früh -3 bis +4 Grad, Höchstwerte von 13 bis 17 Grad. Am Dienstag ist es anfangs sonnig mit ein paar hohen Schleierwolken. Am Nachmittag bilden sich größere Quellwolken und gegen Abend auch einige Regenschauer. In der Früh teilweise frostig bei -3 bis 4 Grad, die Höchstwerte liegen zwischen 17 und 21 Grad. Der Mittwoch verläuft wechselhaft und zum Teil sehr windig. Wiederholt ziehen Regenschauer durch, dazwischen kommt aber immer wieder auch die Sonne zum Zug. Die Temperaturen kommen über 10 bis 15 Grad nicht hinaus.

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.05.2021 um 01:12 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/das-wetter-bleibt-unbestaendig-59342314

Kommentare

Mehr zum Thema