Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Drei Jugendliche räumen Wohnung eines Salzburger Pärchens leer

Drei Jugendliche raubten in der Nacht auf Samstag die Wohnung eines Pärchens in der Stadt Salzburg aus, nachdem sie von ihnen zum Übernachten eingeladen wurden.

Nachdem ein 37-jähriger Salzburger und seine 31-jährige Freundin in der Nacht auf Samstag drei Jugendliche kennengelernt hatten, ließen sie die drei in ihrer Wohnung übernachten. Samstagmorgen bemerkten die beiden, dass die Jugendlichen Bargeld, Schmuck, Bekleidung, zwei Mobiltelefone sowie weitere Wertgegenstände gestohlen hatten.

Jugendliche verursachten Unfall mit Pkw

Mit einem gestohlenen Fahrzeugschlüssel hatten sie außerdem versucht, den Pkw aus der Tiefgarage zu stehlen. Dabei verursachten sie jedoch in der Garage einen Unfall, ließen das beschädigte Auto stehen und flüchteten, meldete die Polizei. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt. Bei den drei Jugendlichen handelt es sich um zwei weibliche Personen (etwa 16 und 18 Jahre alt) sowie einer männlichen Person (etwa 20 Jahre alt). Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 23.04.2021 um 10:20 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/drei-jugendliche-raeumen-wohnung-eines-salzburger-paerchens-leer-59336896

Kommentare

Mehr zum Thema