Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Drogendealer in Salzburg festgenommen

Ein 27-jähriger Drogendealer aus dem Raum Salzburg wurde am Dienstag von der Polizei festgenommen.  Dem Dealer konnte der Verkauf von 300 Gramm Kokain und 675 Gramm Cannabis nachgewiesen werden.

Der 27-jährige Arbeitslose und sein 25-jähriger Freund aus Oberösterreich sind verdächtigt, bereits seit 2008 Drogen wie Kokain und Cannabis gewinnbringend verkauft zu haben. Im Zeitraum zwischen Frühjahr 2011 und Oktober 2011 konnten die Suchtgiftermittler den beiden Männern der Verkauf von 300 Gramm Kokain und 675 Gramm Cannabis nachgewiesen werden.

Drogendealer in Haft

Bei der Festnahme des Salzburgers am Dienstag wurden sieben Gramm Kokain, fünf Gramm Cannabiskraut und zwei gedrehte „Joints“ im Fahrzeug gefunden. Der Drogendealer sitzt nun in Haft, sein 25-jähriger Freund wurde angezeigt.

63 Gramm Cannabis in Rucksack transportiert

Auch in der Stadt Salzburg legte die Polizei einem Suchtgiftkonsumenten und einem Drogendealer das Handwerk. Bei einer Personenkontrolle in Itzling wurde bei einem 21-jährigen Salzburger 63 Gramm Cannabis im Rucksack gefunden. Der junge Mann gab an, die Drogen für 460 Euro von einem 26-Jährigen gekauft zu haben. Mit einem Suchtgiftmittelhund gelang es den Beamten schließlich in der Wohnung des 26-Jährigen ingesamt 13 Gramm Kokain und 40 Gramm Cannabis sicherzustellen. Die Drogen waren im Bereich des Dachbodens hinter einer Dämmung gelagert. Zudem wurde bei dem Drogendealer auch noch Bargeld in Höhe von 2460 Euro gefunden.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 28.02.2021 um 08:33 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/drogendealer-in-salzburg-festgenommen-59288143

Kommentare

Mehr zum Thema