Jetzt Live
Startseite Stadt
Salzburger Altstadt

Nachbarin ertappt Einbrecher auf frischer Tat

Zwei Festnahmen, weitere Fahndung läuft

Einbrecher, Einbruch, SB APA/HERBERT PFARRHOFER
Einer der verhafteten Männer trug einen Hammer bei sich. (SYMBOLBILD)

Drei Einbrecher auf frischer Tat ertappt hat am Freitag in den frühen Morgenstunden eine Anwohnerin in der Salzburger Altstadt. Zwei Verdächtige konnten rasch gefasst werden. Die Fahndung nach dem dritten Mann läuft.

Salzburg

Gegen halb vier Uhr früh beobachtete die Anwohnerin drei Einbrecher am Balkon eines Wohnhauses in der Salzburger Altstadt, berichtet die Polizei in einer Presseaussendung. Sie alarmierte die Exekutive. Die Männer flüchteten zu Fuß in Richtung Residenzplatz.

Festnahme am Domplatz

Bei einer Alarmfahndung konnten am Domplatz dann zwei Verdächtige gefasst werden. Einer der beiden trug einen Hammer bei sich. Es handelt sich laut Bericht um zwei Österreicher im Alter von 20 und 22 Jahren. Sie wurden festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum gebracht.

Dritter Einbrecher auf der Flucht

Ein dritter Verdächtiger ist noch auf der Flucht. Die Ermittlungen laufen. Inzwischen werden der 20-Jährige und der 22-Jährige von Kriminalbeamten einvernommen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 12.05.2021 um 09:49 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/einbrecher-auf-frischer-tat-ertappt-81489763

Kommentare

Mehr zum Thema