Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Einbrecher in der Stadt Salzburg unterwegs

Die Täter hatten es auf Schmuck und Handys abgesehen, auch ein Tresor wurde aus der Verankerung gerissen (Symbolbild). APA/Helmut Fohringer/Archiv
Die Täter hatten es auf Schmuck und Handys abgesehen, auch ein Tresor wurde aus der Verankerung gerissen (Symbolbild).

Gleich zwei Mal wurde am Donnerstag in der Stadt Salzburg in Wohnungen eingebrochen. Die Täter hatten es auf Schmuck und Handys abgesehen, auch ein Tresor wurde aus der Verankerung gerissen.

Unbekannte Täter brachen am Donnerstag die Terrassentüre eines Wohnhauses in Salzburg-Maxglan auf. Die Unbekannten stahlen Uhren und Ketten im Wert von mehreren tausend Euro. Auch ein Tresor wurde aus der Verankerung, den die Täter ungeöffnet in der Nähe des Hauses am Straßenrand liegen ließen.

Weiterer Einbruch in Salzburg-Itzling

Außerdem verschafften sich am Donnerstag bislang unbekannte Täter zu einer Wohnung eines Mehrparteienhauses in Salzburg-Itzling Zutritt. Dabei wurden ein Kippfenster und eine Balkontüre aufgebrochen. Die Wohnung wurde durchsucht und ein Handy gestohlen. Die genaue Schadenssumme ist noch nicht bekannt, berichtet die Polizei am Freitag.

Aufgerufen am 17.11.2018 um 05:59 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/einbrecher-in-der-stadt-salzburg-unterwegs-60437260

Kommentare

Mehr zum Thema