Jetzt Live
Startseite Stadt
Ungebetener Gast

Einbrecher macht es sich in Salzburger Wohnung gemütlich

42-Jähriger genehmigt sich Wein und Tschick

Einbrecher, Einbruch, SB APA/HELMUT FOHRINGER
Der Einbrecher genehmigte sich Wein und Zigaretten in der Wohnung in Salzburg-Neustadt. (SYMBOLBILD)

Eingebrochen wurde in der Nacht auf Montag in einer Wohnung im Salzburger Stadtteil Neustadt. Der Eindringling trank Wein und rauchte Zigaretten, bis er vom Bewohner der Wohnung erwischt wurde.

Salzburg

In eine Wohnung im Salzburger Stadtteil Neustadt wurde in der Nacht auf Montag aufgebrochen. Dort trank der 42-jährige Eindringling laut Polizei Wein und rauchte Zigaretten.

Kurioser Einbruch in Salzburg-Stadt

Gegen drei Uhr Früh erwischte der 39-jährige Bewohner den Deutschen in seiner Wohnung. Er verständigte die Polizei, die den Mann festnahm. Er wurde ins Polizeianhaltezentrum gebracht, die Ermittlungen laufen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 15.08.2022 um 02:38 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/einbrecher-macht-es-sich-in-salzburger-wohnung-gemuetlich-124737910

Kommentare

Mehr zum Thema