Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt Salzburg

Einbrecher treiben ihr Unwesen

Häuser nach Wertsachen durchsucht

Einbrecher APA/dpa/Silas Stein/Symbolbild
Einbrecher haben in der Stadt Salzburg zugeschlagen. (SYMBOLBILD)

Zu mehreren Einbrüchen kam es in den letzten beiden Tagen in der Landeshauptstadt. Nach Polizeiangaben erbeuteten die unbekannten Täter Geld, Schmuck und Uhren.

Salzburg

Bislang unbekannte Täter brachen am späten Mittwochnachmittag gewaltsam in ein Wohnhaus im Salzburger Stadtteil Aigen ein. Dort entwendeten sie Wertgegenstände wie Schmuck und Uhren. Die exakte Schadenhöhe könne derzeit noch nicht beziffert werden, so die Polizei.

Täter fliehen ohne Beute

Gewaltsam in ein Wohnhaus eingedrungen sind Einbrecher im Stadtteil Sam in der Nacht auf Mittwoch. Das Haus durchsuchten sie nach Wertgegenständen. Im Anschluss brach offenbar dieselbe Täterschaft in zwei nahe Wohnungen ein und durchstöberte diese. In allen drei Fällen dürfte jedoch keine Beute gemacht worden sein.

Einbruch auch im Tennengau

Bereits am Dienstag brachen unbekannte Täter im Tennengau sowie in der Stadt Salzburg in zwei Wohnhäuser ein. Die Täter durchsuchten die Räumlichkeiten und stahlen jeweils Bargeld. Der Gesamtschaden ist bis dato unbekannt. Näheres war zunächst nicht bekannt. Die Polizei hat weitere Ermittlungen angekündigt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 05.12.2021 um 08:57 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/einbrecher-treiben-ihr-unwesen-in-salzburg-80552428

Kommentare

Mehr zum Thema