Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Einbruch in Maxglan

Unbekannte Täter drangen am Freitag in ein Einfamilienhaus in Maxglan (Stadt Salzburg) ein.

Die Einbrecher verschafften sich durch ein Holzfenster auf der Hausrückseite Eintritt in das Einfamilienhaus im Salzburger Stadtteil Maxglan. Dabei wurden ein Fenster und eine Terrassenür aufgehebelt.

Einbruch: Tresor geplündert

Ziel der unbekannten Täter war ein mit Schrauben verankerter Stahltresor. Im Tresor befanden sich Golddukaten im Wert von 20.000 Euro und ein Sparbuch mit 3.000 Euro. Zum Tatzeitpunkt war niemand im Haus anwesend. Das Einfamilienhaus war nicht alarmgesichert. Durch den Einbruch entstand erheblicher Sachschaden. (Sicherheitsdirektion Salzburg)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 28.02.2021 um 07:27 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/einbruch-in-maxglan-59278783

Kommentare

Mehr zum Thema