Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Einbruch in Schmuckgeschäft: 40.000 Euro Schaden

Unbekannte Täter brachen in der Nacht auf Dienstag in ein Schmuckgeschäft im Andräviertel in Salzburg ein. Sie entwendeten Schmuck im Wert von etwa  40.000 Euro.

Obwohl gegen 1 Uhr die Alarmanlage ausgelöst wurde, setzten die Täter ihren Einbruch fort. Aus sieben Vitrinen entnahmen sie eine unbekannte Anzahl an Eheringen, die als Muster ausgestellt waren. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei brachte kein Ergebnis.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 23.04.2021 um 05:24 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/einbruch-in-schmuckgeschaeft-40-000-euro-schaden-59347684

Kommentare

Mehr zum Thema