Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Einbrüche in Wohnung, Trafik und Hotelzimmer in der Stadt Salzburg

Die Einbrecher schlugen die Tür ein und flohen anschließend. FMT-Pictures/MW
Die Einbrecher schlugen die Tür ein und flohen anschließend.

Zu gleich mehreren Einbrüchen kam es in den vergangenen Tagen in der Landeshauptstadt: Im Stadtteil Maxglan verschafften sich Unbekannte Zutritt zu zwei Wohnungen, in einem Hotel wurden mehrere Elektrogeräte gestohlen und in der Nacht auf Freitag war eine Trafik Ziel eines Einbruchs.

In Salzburg-Maxglan brachen unbekannte Täter in der Zeit vom 15. bis 22. September in die Wohnung eines Mehrparteienhauses ein. Die Schadenssumme ist derzeit noch nicht bekannt, so die Polizei.

Wohnungseinbruch in Maxglan

Am Donnerstagvormittag brachen Unbekannte, ebenfalls in Maxglan, in die Wohnung einer Wohnhausanlage ein und entwendeten ein Tablet. In beiden Fällen wurde die Wohnungstür aufgebrochen.

Einbrüche in Hotelzimmer und Trafik

Am Abend verschaffte sich ein unbekannter Täter Zutritt in ein Hotelzimmer in Salzburg. Unter anderem wurden ein Fotoapparat, zwei Notebooks und ein Handy entwendet. In der Nacht auf Freitag, gegen 03.10 Uhr, brachen Unbekannte in der Stadt Salzburg in eine Trafik ein. Sie schlugen eine Glasscheibe der Eingangstür ein, um sich Zutritt zu verschaffen. Die Höhe des Schadens ist derzeit noch unbekannt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.03.2021 um 07:52 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/einbrueche-in-wohnung-trafik-und-hotelzimmer-in-der-stadt-salzburg-53933731

Kommentare

Mehr zum Thema